SOZIALE VERANTWORTUNG

Unser Denken und Handel wird getragen von einem Höchstmass an Verantwortung für einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt und von Wertschätzung und Partnerschaftlichkeit im Umgang mit Menschen. Uns ist bewusst, dass jede unserer Handlungen Auswirkungen auf das Ganze hat. Deshalb verbessern wir wo immer möglich kontinuierlich unsere Geschäftsprozesse. Lieferanten wählen wir nach ökonomischen, ökologischen und sozialen Kriterien aus. Auf den Nachweis eines Nachhaltigkeitsanspruchs legen wir besonderen Wert. Unsere Kunden und Lieferanten sehen wir als Partner auf dem Weg zu Verpackungslösungen, die Umwelt und Gesellschaft so wenig wie möglich zu belasten.

Darum gehen wir mit gutem Beispiel voran, indem wir uns unserem Verhaltenskodex verpflichten. Die Einhaltung globaler Forderungen an ethisches und moralisches Verhalten steht im Mittelpunkt unseres unternehmerischen Handelns. Wir treten für fairen und nachhaltigen Umgang mit unseren Kunden, Lieferanten und eigenen Mitarbeitenden ein. Unseren Lebensraum zu schonen liegt uns am Herzen und damit verbunden die Absicht, unseren kommenden Generationen eine lebenswerte Umwelt zu hinterlassen.

UNSERE MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER

Als Familienunternehmen sind wir es gewohnt, Verantwortung zu übernehmen. Die Ausbildung junger Menschen verstehen wir als Teil dieser Verantwortung. Wir unterstützen die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden, damit sie ihr fachliches Verpackungswissen vertiefen und verwerten können. Die Kultur und den Umgang miteinander zu pflegen, ist die Basis dafür, dass viele unserer Angestellten über Jahrzehnte Teil unseres Unternehmens bleiben und in der Folge sind mehrere Generationen einer Familie für unsere Firma tätig. Eine bessere Anerkennung der Investition in Menschen gibt es kaum.

© Bourquin SA - 2021 - Flavian Grieder